Neues im Forum

Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Beitragvon elby » 28. Januar 2011 09:42

Ich habe einige Zeit herumgesucht wo ich die Filter für die Wohnraumbelüftung der Fa. Wernig bekomme, habe
nun eine Quelle in unserer Nähe entdeckt. Bei der Fa. Hochleithner GmbH, Gas-, Wasser-, Heizung und Bäderplanung, Simmeringer Hauptstraße 140 (Endstelle U3 Station Simmering), 1110 Wien, http://www.hochleithner.at, office@hochleithner.at, Tel. 01/767 51 91, sind die Filter erhältlich, es wird jedoch ersucht vorher mit der Fa. Hochleithner Kontakt aufzunehmen (damit die Filter auch tatsächlich lagernd sind, ansonsten werden sie binnen ein paar Tagen von der Fa. Wernig geliefert).
elby
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. September 2008 13:07

Re: Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Beitragvon MichaelR » 28. Januar 2011 12:10

Hallo!
Gut zu wissen, vielen Dank.
Ich hab die Filter bis jetzt immer abgesaugt, was im WC vollkommen ausreichend war, allerdings durch den Dauerbetrieb im Bad wirds langsam Zeit.
LG Michael
MichaelR
 
Beiträge: 92
Registriert: 13. Oktober 2008 10:31

Re: Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Beitragvon andrea » 1. Februar 2011 19:37

Hallo,

habe dort heute auch nachgefragt. Etwa 18 Euro für 5 einfache Filter, ist das nicht sehr viel? Habt ihr auch so viel bezahlt?

Liebe Grüße
Andrea
andrea
 
Beiträge: 13
Registriert: 11. November 2009 17:26

Re: Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Beitragvon rookie3 » 2. Februar 2011 16:35

Wenn sich ein paar Bewohner finden könnten wir eine größere Filtermatte bestellen, € 30,-- für 5x1m ist recht günstig...
daraus sollten sich mind. 10 Filter ausschneiden lassen.


http://www.filtergmbh.de/produkte/filte ... tark.html#


lg
rookie3
 
Beiträge: 6
Registriert: 21. Dezember 2009 14:42

Re: Wohnraumbelüftung - Filtertausch

Beitragvon elby » 4. Februar 2011 10:33

Also wenn diese Matte € 30,- kostet und 10 Stück rausgehen kostet das Stück € 3,-, der Unterschied ist dann zu den anderen aber nicht mehr viel denn die Originalfilter kosten pro Stück € 3,60,-. Das ist mir das Herumgeschnippsle und Einpassen nicht wert.
elby
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. September 2008 13:07


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron